Swen Brandy

Swen

– Kink-Künstler & ehemaliger Wettkampf-Kampfkünstler –

Swen Brandy ist ein 45-jähriger Künstler und Fotograf aus Süddeutschland, Stuttgart. In seiner Praxis des Playshootings kombiniert er BDSM-, Fetisch- und sexpositive Szenarien mit Fotografie und Film, was oft zu persönlichen Herausforderungen und intensiven Erfahrungen für das/die Model(s) führt.

Zu seinen Kernthemen gehören die Kreation von Body- und Mind-Challenges, Impact Play, Rough-Body Play, Play-Fighting, Body Mechanics, sowie die Gestaltung kreativer Spielszenarien für den privaten oder professionellen Einsatz.

Neben seinen Shootings arbeitet er als Kommunikationsdesigner und gibt sein Wissen als Kink Educator weiter.

Erfahrung

„EMOTIONAL“ PROJEKT – xplore spezial

Das interaktive Projekt „Emotional – Xplore special“ ist abgeleitet von Swen Brandys aktuellem Emotional Project. Es geht darum, authentische Emotionen zu erzeugen oder sich als Objekt der Schöpfung zur Verfügung zu stellen. Dabei handelt es sich um ein interaktives Videoprojekt, bei dem nur die Mimik und nicht die Handlung als solche aufgezeichnet wird. Xplore-Teilnehmer können aktiv und passiv teilnehmen.

Weitere Erklärungen folgen auf dem Festival.

Vorführung „Emotional – Ein Moment voller Emotionen“

Das Projekt wird in regelmäßigen Abständen bei Xplore mit einem Beamer gezeigt.

Das Projekt „Emotional – ein Moment voller Emotionen“ soll die Vielfalt von Emotionen zeigen, insbesondere aus Sicht der nonverbalen Kommunikation. Authentische, ungefilterte Emotionen ermöglichen es uns, mit uns selbst und mit anderen Menschen in Kontakt zu treten. In unserem Alltag haben wir jedoch gelernt, den Ausdruck bestimmter Gefühle zu verbergen oder zu kontrollieren. Diese Kontrolle wird für einen Moment abgelegt, während die Protagonisten ihr authentisches, emotionales Selbst zeigen. Ein wichtiger Fokus lag auch auf Diversität, dh dass Menschen unterschiedlicher Altersgruppen, Körpertypen und ethnischer Zugehörigkeit dargestellt werden. Ihre Gesichtsausdrücke wurden in Fotos und kurzen Videoclips festgehalten. Die Präsentation des Foto- und Videomaterials soll sicherstellen, dass die Betrachter über einen längeren Zeitraum mit authentischen, ungefilterten emotionalen Äußerungen konfrontiert werden – eine Situation, die im Alltag selten vorkommt. So kann jeder selbst spüren und erforschen, was ein längeres Betrachten dieser Äußerungen bei ihm auslöst.

Fotografie

Offizieller Fotograf der Xplore Berlin 2022

Swen Brandy fotografiert dieses Jahr Xplore Berlin und fängt die ganzheitliche künstlerische und intime Atmosphäre ein, ohne zu dokumentarisch zu wirken.

de_DEDeutsch
Scrolle nach oben

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie unserer <a href="https://xplore-berlin.de/de/privacy-policy/">Datenschutzerklärung</a> und der Verwendung von Cookies zu. Mehr ...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Browsererlebnis zu bieten. Wir kümmern uns um Ihre personenbezogenen Daten und minimieren die Verwendung unserer Daten Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen